Beschreibung

Eine Reise in die Kulturlandschaft Erzgebirge
An einem Tag das ganze Erzgebirge auf einen Blick ? wie in einem plastischen Bilderbogen reihen sich in der idyllischen Umgebung des Oederaner Stadtparks kleine Häuschen, große Sehenswürdigkeiten sowie die schönsten sächsischen Burgen und Schlösser zu einem unvergleichlichen Erzgebirgs-Panorama in Miniatur aneinander. Mehr als 200 handgefertigte Modelle mit ihren liebevollen Details, handgeschnitzten Figuren, Häusern, Brücken, Bahnen und Pflanzenarrangements erzählen spannende Geschichten. Nicht nur Kinderaugen strahlen heller, wenn sich kleine Eisenbahnen durch die Landschaften schlängeln, Feuerwehrleute mit einem alten Pumpenwagen einen Brand löschen, Kinder fröhlich Karussell fahren und der Holzhacker unermüdlich mit seiner Axt auf und nieder schlägt. Es warten die Parkeisenbahn zum Mitfahren, Spiel- und Erlebnisbereiche für Kinder, Holzkunststübchen und Schauhandwerk, Restaurant & Café und viele bunte Veranstaltungen. Alljährliche Highlights sind die »Nacht im Klein-Erzgebirge« im August und das »Große Motorradtreffen« im September. Herzlich Willkommen im Klein-Erzgebirge!

Öffnungszeiten (Zusätzliche Angaben)

Miniaturenpark geöffnet:
April bis Oktober täglich 10-18 Uhr

Haus am Klein-Erzgebirge
Mo & Di Ruhetag
Mi - Do & So 11 - 19 Uhr
Fr und Sa 11 - 21 Uhr
(saisonale Schließtage vorbehalten, Info unter 03 72 92/ 5 99-0)

Kontakt-Information
Anzeige
Karte

Richard-Wagner-Straße 2, Oederan, Deutschland

Kategorien
Bereitgestellt von
mood_bad
  • Noch keine Kommentare.
  • Bewertung hinzufügen