Beschreibung

Wir sind ein Familienbetrieb und führen unser Haus mit Herz und Verstand. Das denkmalgeschützte Restaurant existiert seit 1903 und ist somit das älteste in Gotha und eines der letzten mit guter Thüringer und internationaler Küche. Unsere Gäste kennen und schätzen den Unterschied. Hier kocht Küchenmeister und Inhaber J. Semmann noch selber.

Auf Wunsch haben wir natürlich auch eine spezielle Buskarte die wir gerne zuschicken. Bei rechtzeititger Bestellung der Speisen (ca. 2 Std.) vor Ankunft garantieren wir eine besonders schnelle Abwicklung.

Direkt vor der Tür befindet sich eine Haltestelle der berühmten Thüringer Waldbahn sowie eine Bushaltestelle.

Angebote

Vom Thüringer Sauerbraten über Krokodil, Strauß, Zebra und Elch bieten wir bis hin zum Wokgericht fast alles. Natürlich auch Gerichte für den kleinen Appetit. Auf Vorbestellung bieten wir auch frisch gebackenen Kuchen.

Orte in der Umgebung

Direkt vor der Tür beginnt die historische Altstadt. In der Nähe liegt das Rathaus, das Schloss Friedenstein, das Museum der Natur und der Schlosspark. Nicht weit entfernt liegen Eisenach (25 min. Fahrt) mit der Wartburg, Erfurt (20 min. Fahrt) sowie Weimar (30-40 min. Fahrt) sowie andere schöne Ziele im Thüringer Wald...

Details
  • Verpflegungsart

    Mittagessen, Kaffee und Kuchen, Abendessen, Buskarte vorhanden, a la carte für Busgruppen, Kindergerichte, Seniorengerichte

  • Sitzplätze im Hauptraum

    55

  • Sitzplätze im Nebenraum 1

    40

Ausstattung und Angebote

    Mittagessen, Kaffee und Kuchen, Abendessen, Buskarte vorhanden, a la carte für Busgruppen, Kindergerichte, Seniorengerichte

Öffnungszeiten (Zusätzliche Angaben)

Dienstag bis Sonntag
11.30 Uhr bis 14.30 Uhr
und ab 18.00 Uhr
Montag: Ruhetag

Auf Wunsch sind wir auch gerne zu anderen Zeiten für Sie da.

Kontakt-Information
Anzeige
Karte

Gartenstraße 28, Gotha, Deutschland

Kategorien
Bereitgestellt von
mood_bad
  • Noch keine Kommentare.
  • Bewertung hinzufügen