Beschreibung

Internationale Gäste sind jederzeit bei uns gern gesehen. An unserer Rezeption kann man sich sowohl in deutscher als auch in englischer und dänischer Sprache verständigen.

Schon drei Generationen, es ist wohl Familientradition, besitzen und bewohnen die Lüth´s das "Hohenzollern" schon. Das Haus erlebte wechselvolle Jahre, und hatte auch viele kritische Tage. Früher Ballhaus, jetzt auch Hotel, über 160 Betten, das Haus wuchs schnell. Stets sei dieses Haus voll Gäste, für frohe Stunden und schöne Feste.

Ganz nach diesem Traditionsreim wünscht Ihnen ein "Herzlich Willkommen und angenehmen Aufenthalt im Hohenzollern"

Ihre Familie Lüth

Ausstattung

- Tagungs- und Clubräume für kleinere Anlässe
- einen Wintergarten (bis 36 Personen)
- einen kleinen Saal (bis 100 Personen)
- einen großen Saal (ab 150 bis 300 Personen)

Ausflugsziele

Ausflüge und Freizeitspaß
Sehenswürdiges unserer Stadt Schleswig - die Stadt an der Schlei Stadt Schleswig

In reizvoller Landschaft eingebettet zwischen den Meeren liegt Schleswig am Ende des längsten deutschen Fjords - der Schlei. Stadt und Umgebung laden zu sportlichen sowie kulturellen Aktivitäten ein. Besonders Segler oder naturverbundene Radfahrer und Wanderer werden diese Idylle genießen. Kultur wird bei uns in Schleswig ganz groß geschrieben. Schließlich wirbt man damit, eine freundliche Kulturstadt zu sein.

Hier ein paar Beispiele für Ausflugsziele von vielen:
Das archäologische Landesmuseum im Schloß Gottorf mit einigen seiner Hauptattraktionen: den Moorleichen und in der Nydamhalle das original restaurierte Vorläuferboot der Wikingerboote zu bestaunen. Ein um 350 n.C. fast unbeschädigt in Nydam versenkter Urahn aller Wikingerboote, das weit über die Landesgrenzen hinaus bekannte Wikinger-Museum Haithabu; Die im zweijährigen Turnus stattfindenden Wikingertage, die das Leben der Wikinger anschaulich und lebendig darbieten; das städtische Museum und das Landeszentralarchiv. Ganz neu zu besichtigen "Der Gottorfer Globus" im Stadtwald mit Terassengärten.
und vieles Me(e)hr...

Schloss gottorf Natürlich darf ein Besuch in dem altehrwürdigen Schleswiger St. Petri Dom mit dem berühmten "Brüggemann"-Altar nicht fehlen. Ganz Sportliche können den 112m hohen Turm zu Fuß erklimmen, was zwar schweißtreibend ist, dafür aber mit einem phantastischen Ausblick belohnt wird.

Nur einen Katzensprung vom Dom ist die idyllische "Holmer" Fischersiedlung mit dem mittelalterlichen St. Johannis-Kloster angesiedelt.

Also ganz klar - ein Besuch in Schleswig lohnt sich alle mal und wir heißen Sie herzlich Willkommen !

Wir organisieren für Gruppen Tagesausflüge mit Reiseleitung:
Erkunden Sie mit uns das holsteinische Land

- nach Dänemark (5-Insel-Fahrt, Kopenhagen, Flensburger-Förde, Ostsee-Fahrt);
- zur Ostsee (Kiel/Laboe, Holsteinische Schweiz, Schleswig und Schlei, Ostseerundfahrt);
- zur Nordsee (Sylt, Hallig, Helgoland, Amrum)
- von Rügen (Rügen total, Südrügen, Usedom, Hiddensee);

Details
  • Unterkunfts-Kategorie

    Mittelklassehotel

Alles für den Bus
  • Busparkplatz

    ein Parkplatz direkt vor dem Hotel

Bereitgestellt von:
Kontakt-Information
Anzeige
Karte

Moltkestr. 41, Schleswig, Deutschland

Kategorien
mood_bad
  • Noch keine Kommentare.
  • Bewertung hinzufügen