Beschreibung

Das Filmmuseum Potsdam residiert im Marstall in Potsdams historischer Mitte.
Die ständige Ausstellung ?Traumfabrik. 100 Jahre Film in Babelsberg" zur Geschichte des größten europäischen Medienstandortes zeigt erlebnisorientiert und unterhaltsam den Vorgang der Filmentstehung von der ersten Idee bis zur Premiere. Wechselnde Ausstellungen eröffnen den Blick zu verschiedensten Medienthemen. Das Kino lädt zu Filmreihen mit internationalen Gästen oder Stummfilmvorführungen mit Live-Begleitung an der Welte-Kinoorgel ein. Die wachsenden Sammlungen zur Babelsberger Filmgeschichte sind eine Fundgrube für Besucher*innen und Ausstellungsmacher*innen.

Highlight:
1. Historischer Potsdam Film mit Begleitung an der Welte-Kinoorgel und Vorführung dieses einzigartigen Instruments (30 Minuten)
2. Wunschfilm zur Ufa oder DEFA (90 Minuten)

Öffnungszeiten (Zusätzliche Angaben)

Di - So 10 bis 18 Uhr
Schließtage: 24.12., 25.12., 31.12.,01.01.

Kontakt-Information
Anzeige
Karte

Marstall am Lustgarten, Breite Str. 1 A, Potsdam,

Kategorien
Bereitgestellt von
mood_bad
  • Noch keine Kommentare.
  • Bewertung hinzufügen