Beschreibung

Kultur mit Pfiff in der Modellbahn Wiehe ?
ein Schauplatz von Kunst, Kultur, Geschichte und Sehenswürdigkeiten, welche auf 12.000 qm gigantische und einmalige Modellbahnanlagen sowie weltweit einzigartige Sehenswürdigkeiten, ländertypische Bauten und vieles mehr erleben lässt.

Auf insgesamt 12.000 qm Ausstellungsfläche und unzähligen Gleisen herrscht reges Treiben.
Täglich überraschen hier weltweit einzigartige Modellbahnanlagen in verschiedenen Spurweiten ? teilweise so groß wie Fußballfelder ? große und kleine Besucher.
Liebevoll gestaltete Landschaften faszinieren mit originalgetreuen Bahnhöfen, bekannten Städten und Sehenswürdigkeiten aus aller Welt.

Aber nicht nur Modellbahn-Fans kommen hier auf ihre Kosten.
Auf einer kleinen Weltreise kann man hier u.a. die Ausgrabungsstätte der ?Terrakotta-Armee? des ersten chinesischen Kaisers im Maßstab 1 : 2,5 - ?Das Geheimnis der Osterinsel? mit den sagenumwobenen MOAI-Figuren, eine einzigartige ?Geldreise ? Weltreise? bestaunen und mit mehr als 5000 Zinnfiguren die Geschichte der Ureinwohner Amerika?s sowie eine lebensgroße zauberhafte Alaska-Landschaft erkunden.

Die rund 12.000 Quadratmeter große Ausstellung ist komplett barrierefrei!
Sie befindet sich in temperierten Hallen und ist somit bei Regen, Schnee und Sonnenwetter ein Ausflugstipp für die ganze Familie.
Selbstverständlich sorgt ein integrierter Gastronomiebereich für das leibliche Wohl der Gäste.

Öffnungszeiten (Zusätzliche Angaben)

ganzjährig & täglich 10 - 18 Uhr geöffnet
letzter Einlass: 17 Uhr
24.12.: geschlossen
31.12.: 10 - 14 Uhr geöffnet

Kontakt-Information
Anzeige
Karte

Am Anger 19, Roßleben-Wiehe, Deutschland

Kategorien
Bereitgestellt von
mood_bad
  • Noch keine Kommentare.
  • Bewertung hinzufügen