Beschreibung

Der Ziegeleipark Mildenberg ist ein Industrie- und Technikmuseum gelegen im Herzen der Zehdenicker Tonstichlandschaft direkt an der Havel, eine Stunde nördlich von Berlin. Auf einer Fläche von 40 Hektar wird die Geschichte der Ziegelindustrie in Führungen und durch multimediale Attraktionen lebendig. Die Ausstellungen machen die Ziegelproduktion interaktiv erlebbar: Hautnah können sich Groß und Klein durch alte Ringöfen und Maschinenhallen bewegen, selber an den Mitmachstationen bauen, kurbeln, stapeln, drücken, schauen und vor allem hören und fühlen, wie die Maschinen damals durch die Hallen dröhnten. Erlebnisreich sind auch die Fahrten mit den Feldbahnen: Das ist Industriekultur live. Die Ziegeleibahn führt vorbei an Ringöfen, ehemaligen Zieglerkasernen, einer Halle mit Feldbahnsammlung und sogar mitten durch die alte Ziegelei Stackebrandt mit einer betriebsfähigen Dampfmaschine. Bei einer Fahrt mit der Tonlorenbahn können die Gäste die Idylle des Naturparks Uckermärkische Seen genießen. An ausgewählten Wochenenden in der Saison wird der Zug sogar von einer Dampflok gezogen. Gemütliche und erholsame Stunden im Grünen lassen sich prima an der Badestelle oder auf der Picknickwiese mit Grillplatz verbringen. Gegen den großen Hunger macht man Pause im Gasthaus ?Alter Hafen? mit Terrasse und Sitzplätzen sowie Liegestühlen direkt an der Havel. Lust auf Veranstaltungen? Im ganzen Jahr geht´s rund im Ziegeleipark. Beste Voraussetzungen für einen abwechslungsreichen Ausflug.

Öffnungszeiten (Zusätzliche Angaben)

1. April bis 31.Oktober
täglich 10 bis 18 Uhr geöffnet
Einlass bis 17 UhrA10

Kontakt-Information
Anzeige
Karte

Ziegelei 10, Zehdenick OT Mildenberg,

Kategorien
Bereitgestellt von
mood_bad
  • Noch keine Kommentare.
  • Bewertung hinzufügen