Beschreibung

Zoo Salzburg - das Zuhause von 150 Tierarten aus
aller Welt!

Die einmalige Zoolandschaft am Hellbrunner Berg
mit der steilen Felswand auf der einen Seite und
den hügeligen Ausläufern in die Auenlandschaft auf
der anderen Seite ist das Zuhause von rund 1500
Wildtieren im Zoo Salzburg.

Heimische und exotische Tierarten - vom
Alpensteinbock bis zur Zebramanguste - leben auf
dem rund 14 Hektar großen Zoogelände in
naturnahen, großzügigen Anlagen.

Die fachkundige Haltung und Pflege der Tiere gibt
unseren Besuchern einen Einblick in die Vielzahl
und Vielfalt der Tierwelt. Ein Besuch im GeoZoo
Salzburg ermöglicht Ihnen eine kurzweilige Reise
in die Welt der Tiere Eurasiens, Amerikas und
Afrikas.

Weltberühmt sind die frei lebenden Gänsegeier des
Salzburger Zoos. Bei der Fütterung erleben Sie
diese imposanten Aasfresser mit ihren rund
zweieinhalb Metern Flügelspannweite fast hautnah.

Sie wollen mehr erleben?
Buchen Sie gerne eine unserer Führungen oder lassen Sie sich individuell beraten!
Mehr Infos unter www.salzburg-zoo.at oder unter angegebener Telefonnummer.

Öffnungszeiten (Zusätzliche Angaben)

Der Zoo ist ganzjährig und täglich ab 9 Uhr geöffnet.

Kontakt-Information
Anzeige
Karte

Hellbrunner Straße 60, Anif, Österreich

Kategorien
Bereitgestellt von
mood_bad
  • Noch keine Kommentare.
  • Bewertung hinzufügen