Archive

Diesel-Einkauf – GbK Rahmenabkommen DKV

Mit gbk und DKV günstiger tanken!

Durch den Rahmenvertrag der gbk mit dem DKV Euro Service können Mitglieder beim Dieseleinkauf im In- und Ausland kräftig sparen.

Mit der DKV-Card steht ein hervorragendes markenübergreifendes Tankstellennetz von ca. 12.180 Qualitätstankstellen in Deutschland und über 40.300 Tankstellen bzw. 55.300 Akzeptanzstellen in ganz Europa zur Verfügung.
Deutschland             
                                                                                                                            Nachlass pro 100 Kilometer brutto:
An folgenden AGIP Stationen des DKV-Netzes:                                             2,57 €
  • Eisenberg, Jenaer Str. 71
  • Haertensdorf, Wildenfelser Straße
  • Berlin, Adlergestell 289
  • Hildesheim, Lerchenkamp 36
  • Holdorf, Zum Hansacenter 3
  • München, Verdistr. 151
  • BAT Hochfelln
  • Bergen A8
  • BAT Vaterstetten, Feldkirchen A99
  • BAT Allgäuer, Dietmannsried A7
  • BAT Fränkische Schweiz Pegnitz-Neudorf A9

An allen ARAL Stationen des DKV-Netzes:                                                      2,10 €

An allen SHELL Stationen des DKV-Netzes:                                                   2,10 €

An allen sonstige DKV Stationen:                                                                       1,55 €

 

Frankreich

An allen Total Stationen des DKV-Netzes:                                                       2,15 €

An allen AGIP Autobahnstationen des DKV-Netzes:                                     3,00 €
An allen sonstigen DKV-Stationen (außer ESSO):                                          0,90 €
Italien
An allen ERG und Tamoil Stationen des DKV-Netzes:                                  1,50 €
An allen sonstige DKV-Stationen:                                                                      0,36 €
Österreich
An folgenden AGIP Stationen:                                                                            6,00 €
  • Innsbruck-Amras
  • Matrei-Ost und West
  • Mils b. Imst
  • St. Florian
  • St. Poelten
  • Techelsberg

An allen sonstigen DKV-Stationen:                                                                    1,44 €

 

Sämtliche Konditionen gelten für Dieselkraftstoffe in Bedienung und SB, inkl. der jeweiligen Umsatzsteuer.

 

Kosten / Systembeitrag

Bei Inanspruchnahme der DKV-Card wird eine Service Fee gemäß der jeweils aktuell gültigen Servicegebührenliste, in Deutschland z.B. von 0,7 % vom jeweiligen Diesel-Verkaufsbetrag erhoben. Ein Mindermengenzuschlag wird nicht erhoben.

 

Abrechnung

Der DKV generiert halbmonatliche Rechnungen und stellt Ihnen diese auf elektronischem Wege kostenlos zur Verfügung. Eine problemlose Übernahme in das Fuhrparkmanagementsystem ist damit gewährleistet.

 

Net Invoicing (Nettofakturierung)

Bei Aktivierung des Net Invoicing Verfahrens erhalten Sie Ihre Auslands-Mehrwertsteuer-beträge in den meisten Ländern sofort innerhalb der gleichen DKV-Rechnung zu günstigen Konditionen zurückerstattet.

Kommentare

mood_bad
  • Noch keine Kommentare.
  • Kommentar hinzufügen