Engagement in Österreich

Presseinformation 18. Oktober 2018

Engagement in Österreich

Die gbk präsentiert sich auf der BTB in Wien

Auch Busreiseveranstalter aus Österreich können von der Klassifizierung mit Sternen profitieren. Auf der BTB in Wien klärt die Gütegemeinschaft Buskomfort (gbk) die Messebesucher aus dem Nachbarland am Dienstag, 23. Oktober und am Mittwoch, 24. Oktober 2018 über die Vorzüge einer Mitgliedschaft im Verband auf.

Viele Busreiseveranstalter in Österreich haben bereits den Wert der Sterne als Marketinginstrument erkannt. Dies belegt ein Blick auf die Webseiten der Unternehmen: Dort wird häufig mit dem Sterne-Standard des Fuhrparks geworben.

Für den Verbraucher ist allerdings nicht transparent, was sich hinter diesem Qualitätsversprechen verbirgt, das auch nicht durch ein neutrales und objektives Prüfverfahren auf der Basis einheitlicher Kriterien legitimiert ist. „Deshalb bieten wir den österreichischen Busreiseveranstaltern die Klassifizierung ihrer Fahrzeuge mit dem RAL Gütezeichen Buskomfort an“, betont Martin Becker. „Und dafür nutzen wir auch die BTB in Wien“, erklärt der gbk-Geschäftsführer. „Zudem erläutern wir den Messebesuchern die zahlreichen Mehrleistungen und Sonderkonditionen, mit denen gbk-Mitglieder im Jahr bis zu 3.000 Euro sparen können.“

Kommentare

mood_bad
  • Noch keine Kommentare.
  • Kommentar hinzufügen